News (news) Teams (t-shirt) Club (soccer-ball) Facebook Pushpin

News in der Kategorie: Erste/Reserve

Gute Besserung, Daniel

Wir wünschen unserem Reservespieler Daniel Schöber gute Besserung, eine rasche Genesung und alles Gute für den weiten Heilungsverlauf nach seiner Knieverletzung, die er sich im Testspiel gegen den USVG Großrußbach zugezogen hat.

Daniel hat sich, im einzigen Testspiel unserer Reserv, leider kurz vor Schluss, ohne Fremdeinwirkung, einen Seitenbandriss zugezogen und den Meniskus eingerissen.

Verhaltensregeln gegen das Coronavirus

Wie im alltäglichen Leben gibt es selbstverständlich auch für den Besuch der Grabern-Arena Verhaltensregeln um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Wir appellieren an die Eigenverantwortung jedes einzelnen Zusehers und bitten um Beachtung der Hinweise und Aushänge am Sportplatz.
Den Anordnungen des Ordnerpersonals ist unbedingt Folge zu leisten.

  • Mindestabstand von einem Meter zu anderen Personen einhalten
  • Konsumentation von Speisen und Getränken in der Nähe der Ausgabestelle ist nicht erlaubt
  • Händeschütteln vermeiden
  • Hände regelmäßig gründlich mit Seife oder Desinfektionsmittel reinigen
  • Nase, Augen und Mund nicht berühren
  • auf Atemhygiene achten – in Ellbogen oder Taschentuch niesen
  • Bei Symptomen zu Hause bleiben und Hotline 1450 kontaktieren!

Aufgrund der geltenden Bestimmungen für Freiluftveranstaltungen sind derzeit maximal 200 Zuseher in der Grabern-Arena zugelassen.
Soweit möglich, bitte den Sitz- oder Stehplatz während des Spiels nicht verlassen.

Diese Regeln gelten bei allen Spielen auf der Sportanlage der SU Grabern!

Trotz der Vielzahl an Regeln und Empfehlungen freuen wir uns auf euren Besuch und wünschen schon jetzt viel Spaß und Unterhaltung bei unseren Spielen.
Nur gemeinsam können wir es schaffen, die Saison ordnungsgemäß zu beenden.

293 Tage Pause sind genug

2. Klasse Pulkautal/ Schmidatal

13. Runde: SU Grabern – USV Kühnring
Freitag, 28.08.202020:00 Uhr
Reserven: 18:00 Uhr

Patronanz:
Barbara Sauberer vom
Arbeitsbühnenverleih Sauberer, Mittergrabern
Matchballspende:
Erwin Graf vom
Gasthof Familie Graf, Hollabrunn

Mehr als neun Monate sind seit dem letzten Pflichtspiel unserer Mannschaft vergangen. Diesen Freitag dürfen unsere Jungs endlich wieder um Punkte kämpfen und treffen dabei, wie auch schon in der vergangenen Saison, zum Auftakt der vorgezogenen letzten Runde auf den USV Kühnring.

Bedingt durch die lange Pause und der Absage der kompletten Rückrunde weiß zum jetzigen Zeitpunkt wohl keine Mannschaft, wo sie genau steht. Die Mannen von Trainer Kurt Weiß konnten jedenfalls durch zwei Testspielsiege in Folge etwas Selbstvertrauen tanken.

Anpfiff in der Grabern-Arena ist um 20:00 Uhr. Das Spiel der Reserven beginnt, wie gewohnt, um 18:00 Uhr.

Wir bitten die Zuseher und unsere Fans um Einhaltung der geltenden Covid-19 Bestimmungen und Hygienemaßnahmen. Bitte haltet euch an den allgemein vorgeschriebenen Mindestabstand und beachtet die am Platz ausgehängten Anweisungen und Hinweisschilder!
Dies gilt nicht nur in der Kantine und im Ausschankbereich, sondern auch im Freien und auf unserer Tribüne.

Weiters dürfen wir darauf hinweisen, dass auf der Gruppensitzung der 2. Klasse Pulkautal/ Schmidatal beschlossen wurde, das der Eintritt für die Spiele der Saison 2020/21 € 4,00 beträgt.

Wir bedanken uns vorab bei Barbara Sauberer und dem Arbeitsbühnenverleih Sauberer aus Mittergrabern für die Übernahme der Patronanz und bei Erwin Graf und dem Gasthof Familie Graf in Hollabrunn für die Matchballspende.

Nachwuchsteams Saison 2020/ 21

Wir nehmen in der kommenden Saison mit insgesamt vier Nachwuchsmannschaften an den Bewerben des Niederösterreichischen Fußballverbands teil.

Unsere U15 Mannschaft des Vorjahrs nimmt aufgrund der Alterstruktur auch heuer wieder als U15 im Bewerb der JHG Nordwest U15 teil und ist dabei Bestandteil einer Spielgemeinschaft mit dem ATSV Hollabrunn und dem SV Göllersdorf. Die Heimspiele im Herbst werden alle in Hollabrunn ausgetragen.

Die U10 trifft in der Gruppe A der JHG Nordwest U10 auf die Altersgenossen des 1. FC Bisamberg, SV Hausleiten, ATSV Hollabrunn, SV Horn und NSG Sigmundsherberg.

Die Spiele unsere U9 werden zukünftig ebenfalls im Meisterschaftsmodus im Rahmen der Gruppe E der JHG Nordwest U09 ausgetragen. Zuletzt war man ja noch als U8 im Turnierbetrieb im Einsatz.
Neben dem SV Manhartsberg trifft unsere U9 im Herbst auch auf den SV Ravelsbach, die NSG Wiesendorf und den SV Ziersdorf.

Die Spiele unserer neu gegründeten U8 werden ausschließlich im Turniermodus abgewickelt. Das Heimturnier findet am Samstag, 26.09.2020 um 10:00 Uhr in der Grabern-Arena statt.

Beitrag lesen

Heurigenbesuch nach dem letzten Vorbereitungsspiel

Gestern stand das vierte und letzte Vorbereitungsspiel unserer Kampfmannschaft auf dem Programm. Unsere Elf konnte sich dabei auswärts gegen den SC Großkadolz mit 3:5 (3:1) durchsetzen und schloss die laufende Sommervorbereitung somit mit je zwei Siegen und zwei Niederlagen ab.

Nach dem Spiel ließ ein Teil unserer Mannschaft den Abend im Weingut und Buschenschank der Familie Greilinger gemütlich ausklingen.

Auf diesem Weg möchten wir uns auch bei Renate und Reinhard Greilinger für das Sponsoring in Form eines Werbetransparents neben unserem Grillplatz im Jahr 2020 bedanken.
Vielen Dank für die großzügige Unterstützung!

Spieltermine Herbst 2020

Gestern Abend fand in Zellerndorf die Gruppensitzung der 2. Klasse Pulkautal/ Schmidatal statt. In diesem Rahmen wurden nicht nur die Bestimmungen für unsere Liga festgelegt, sondern auch die Spieltermine der einzelnen Begegnungen fixiert.

Zum Auftakt der neuen Saison treffen wir im Rahmen der vorgezogenen letzten Runde am Freitag, 28. September 2020 um 20:00 Uhr zu Hause auf den USV Kühnring. In der darauf folgenden Woche sind wir am Samstag, 05.09.2020 bei der SG Sigmundsherberg/ Klein Meiseldorf zu Gast. Dieses Spiel wird in Klein Meiseldorf ausgetragen!

Das Derby gegen den SC Guntersdorf findet dann bereits am dritten Spieltag statt. Anpfiff in der Grabern-Arena ist am 11. September 2020 um 20:00 Uhr.

Meisterschaftstermine Herbst 2020 (PDF)

Herzliche Gratulation Tom

Wir gratulieren unserem Abwehrspieler Tomas Merinsky recht herzlich zur Geburt seiner Tochter Mellisa.

Gestern nach dem Training überreichte unser Kapitän Lukas Steinböck, stellvertretend für die gesamte Mannschaft, dem Jungpapa eine Windeltorte.

Zweiter Test auf heimischer Anlage

2. Vorbereitungsspiel:
SU Grabern – SVU Langau
Samstag, 08.08.202019:00 Uhr

Am Samstag um 19:00 Uhr bestreitet unsere Kampfmannschaft ihr zweites Vorbereitungsspiel und trifft dabei auf den SVU Langau aus der 2. Klasse Waldviertel Thayatal.

Wie auch schon am vergangenen Wochenende bitten wir die Zuseher und unsere Fans um Einhaltung der geltenden Covid-19 Bestimmungen und Hygienemaßnahmen. Bitte haltet euch an den allgemein vorgeschriebenen Mindestabstand und verwendet dort, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, einen Mund-Nasen-Schutz!
Dies gilt nicht nur in der Kantine und im Ausschankbereich, sondern auch im Freien und auf unserer Tribüne.

Neue Saison bringt neue Regeln

Das Präsidium des ÖFB hat heute in einem Umlaufbeschluss einige Regeländerungen für die kommende Saison beschlossen.

Analog zu den Profis dürfen im Spieljahr 2020/ 21 auch in den Amateurligen pro Spiel bis zu fünf Spieler ausgewechselt werden. Allerdings dürfen diese Wechsel, wie auch schon bei den Profis, nur zu drei Zeitpunkten, sowie in der Halbzeitpause vorgenommen werden. Die Anzahl der Ersatzspieler, die maximal nominiert werden dürfen, bleibt mit fünf Spielern aber unverändert.

Neu ist auch, dass es aufgrund einer Sonderregelung, bei einem neuerlichen Abbruch der Meisterschaft, anders als zuletzt, dennoch einen Aufsteiger geben wird. Dafür muss jeder Verein gegen jeden anderen zumindest einmal gespielt haben. Sollte dieser „Worst Case“ eintreten gibt es nur Aufsteiger, aber keine Absteiger und die betroffenen Ligen werden in der darauf folgenden Saison gegebenenfalls aufgestockt.

NÖFV – Änderungen ÖFB-Meisterschaftsregeln
meinfussball.at – Fünf Wechsel auch im Amateurfußball
meinfussball.at – Halbzeitmeister als Aufsteiger?

Erster Test nach der Coronapause

1. Vorbereitungsspiel:
SU Grabern – AFC Haugsdorf
Samstag, 01.08.202019:00 Uhr

Nach einer beinahe fünf Monate langen Zwangspause trifft unsere Kampfmannschaft am Samstag in der heimischen Grabern-Arena auf Haugsdorf um das erste Testspiel der laufenden Vorbereitung zu bestreiten.

Bereits um 17:00 Uhr bestreitet unsere U10 ihr erstes Vorbereitungsspiel und darf dazu die Altersgenossen des SV Horn auf unserer Anlage begrüßen.

Wir bitten die Zuseher und unsere Fans um Einhaltung der geltenden Covid-19 Bestimmungen und Hygienemaßnahmen. Bitte haltet euch an den allgemein vorgeschriebenen Mindestabstand!
Dies gilt nicht nur in der Kantine und im Ausschankbereich, sondern auch im Freien und auf unserer Tribüne.