News (news) Teams (t-shirt) Club (soccer-ball) Facebook Pushpin

News in der Kategorie: Fotos

Radwandertag in der Kellergasse voller Erfolg

Am Sonntag, 26. September luden wir zum Radwandertag in der Schöngraberner Kellergasse und wollen uns auf diesem Weg recht herzlich für Ihren zahlreichen Besuch bedanken.

Bei herrlichem Spätsommerwetter nahmen zahlreiche Sportbegeisterte die 17km lange Runde durch die fünf Ortschaften der Gemeinde Grabern in Angriff und auch die kürzere Kinderrunde wurde gut angenommen.

Bei der Labstation in der Radlerrast Mittergrabern konnten sich die Teilnehmer für die Weiterfahrt stärken und danach sorgte unser Team in der Kellergasse Schöngrabern beim Mittagstisch für das leibliche Wohl unserer Gäste.

Wir dürfen auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken und freuen uns bereits jetzt auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Beitrag lesen

Bilder vom U8-Turnier

Am Samstag haben wir in der Grabern-Arena bei herrlichem Wetter unser U8-Turnier veranstaltet.

Neben zwei Teams der SU Grabern nahmen Mannschaften des ATSV Hollabrunn, SK Wullersdorf, ÖTSU Großmugl, USV St. Bernhard, SV Heldenberg und SV Sitzendorf an diesem Turnier teil.

Unser Reporter Daniel Arbes war mit seiner Kamera mit dabei und hat das Turnier für euch in Bildern festgehalten.

Beitrag lesen

U10 & U11 Nachwuchscamp

Am vergangenen Wochenende stand das Nachwuchscamp unserer U10 und U11 Mannschaften auf dem Programm. Das Trainerteam rund um Christian Ohnesorgen verbrachte dafür, gemeinsam mit 24 anwesenden Kindern, das Wochenende in der Grabern-Arena.

Neben abwechslungsreicher Einheiten mit dem Ball in der Mini-Fußballarena absolvierten unsere Kids auch ein etwas anderes Training, als sie es gewohnt sind. Unter der Leitung von Personal-Trainer Jürgen Zuba gab es eine Einheit Fitnesstraining.
Der Fitnesstrainer versuchte den Spielern zu erklären, worauf sie achten müssen und wie sie die eigene Fitness steigern können, um Verletzungen auszuschließen. Die Einheit war klarerweise nicht nur für die Burschen und Mädchen, sondern auch für unsere Trainer informativ.

Wir hoffen, dass die Kinder aus dieser Einheit einiges mitnehmen konnten. Nicht nur für den Fußball, sondern auch privat, für den täglichen Bedarf.

Beitrag lesen

U15 Meisterehrung

Nachdem sich die U15 Spielgemeinschaft des ATSV Hollabrunn, des SV Göllersdorf und der SU Grabern am vergangenen Wochenende mit einem 2:1 Auswärtssieg im direkten Duell gegen die NSG Großrußbach den Meistertitel der JHG Nordwest U15 sichern konnte, fand gestern im Hollabrunner Stadion die Meisterfeier statt.

Stadtrat Josef Keck übernahm gemeinsam mit Funktionären aller drei Vereine die Meisterehrung. Neben einer Urkunde und Medaille gab es für die erfolgreichen Spieler und das Trainerteam auch ein Meistershirt.

Luka Dadic, mit 14 Toren erfolgreichster Schütze der Spielgemeinschaft, wurde ebenfalls entsprechend ausgezeichnet.

„Es ist ein super Gefühl im letzten Spiel mit so einer tollen Mannschaft den Meistertitel feiern zu können. Großes Kompliment an die Spieler für die Leistung und ebenso an die Eltern für die Unterstützung“, resümierte Trainer Bernhard Weber die erfolgreiche Saison.

„100% Schwarz-Gelb“ | SUG-News 2021

Vor einigen Wochen, kurz vor der Wiederaufnahme des Trainings- und Spielbetriebs nach mehr als 6 Monaten Pause, bedingt durch das Coronavirus, ist die 22. Ausgabe unserer Vereinszeitung 100% Schwarz-Gelb“ erschienen und wurde an die Haushalte der Marktgemeinde Grabern, sowie an unsere Sponsoren, VIP-Mitglieder und Gönner verteilt.

Neben den Rückblick auf die abgebrochene Saison 2019/20 berichten wir über unsere Jugendmannschaften und stellen einige unsere Nachwuchsspieler vor.

Natürlich wurde auch auf die Neuwahlen im vergangenen Sommer und die Neuerrichtung der Ballfänger nicht vergessen.

Die aktuelle Ausgabe unserer Vereinszeitung findet ihr nun auch online zum Nachlesen und wir hoffen, dass ihr euch damit die Wartezeit auf den Saisonstart verkürzen könnt.

Comeback der Jugend

Unsere Nachwuchsteams dürfen seit vergangenen Montag das Training wieder aufnehmen. Auch wenn die Einheiten ohne Körperkontakt, mit zwei Meter Abstand und unter Berücksichtigung zahlreicher Vorschriften stattfinden müssen, haben wir uns sehr darüber gefreut, unsere Nachwuchskicker endlich wieder am Platz begrüßen zu dürfen.

Der Ball rollt wieder

Unter Einhaltung der entsprechenden Vorgaben startete die U9 und U10 bereits letzte Woche wieder mit dem Training und auch unsere jüngeren Nachwuchsspieler werden in Kürze den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen.

Auch wenn gewissen Dinge noch nicht erlaubt sind und neben der Einhaltung des Präventionskonzepts auch ein Gesundheitstagebuch zu führen ist, überwog doch die Freude der Kids am gemeinsamen Training.

Ein Hoch dem Brautpaar

Wir gratulieren unserem Kassier, Nachwuchstrainer und Reservetorhüter Roland Schaffer und seiner Elisabeth recht herzlich zur kirchlichen Trauung, die am Samstag bei Traumwetter in der Stadtpfarrkirche Hollabrunn stattgefunden hat.

Für euren weiteren, gemeinsamen Lebensweg wünschen wir euch alles Gute!

Beitrag lesen

Eine Legende tritt ab – Erich, vielen Dank für 20 Jahre Vereinsarbeit!

Vor langer Zeit hatte er es angekündigt und heute ist der Tag gekommen. Unser Nachwuchsleiter, Jugendtrainer, Vorstandsmitglied und Mann für alle Fälle, Erich Rein beendet heute, am 30. Juni 2020 all seine Tätigkeiten bei der Sportunion Grabern und verabschiedet sich nach 20 Jahren in schwarz-gelb in die Fußballpension.

Erich, was du für unseren Verein alles geleistet hast, ist schwer in Worte zu fassen. Du selbst hast dich ja bereits vor einigen Monaten in unserer Vereinszeitung von allen verabschiedet und deinen Werdegang bei der SUG nochmal Revue passieren lassen.

Du hast als Nachwuchstrainer begonnen und gleich zwei Jahrgänge von Beginn an, bis zur U17 begleitet. Auch als Nachwuchsleiter hattest du lange Zeit die Zügel in der Hand und konntest unsere Reserve zu ihrem zweiten Meistertitel führen. Auch im Meisterjahr unserer Kampfmannschaft hast du unseren Trainer Josef Leeb einige Male würdig vertreten und somit ebenfalls einen Anteil am Titel 2012/13. Für viele im Verein bist du zum Vorbild geworden und der Großteil der Arbeiten, die du im Hintergrund erledigt hast, blieb den meisten stets verborgen.

Erich, gerne hätten wir dich im Rahmen unseres Sportfests würdig verabschiedet und geehrt, doch aufgrund der Situation der letzten Monate war uns dies leider nicht möglich.
Erich, wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft, viel Gesundheit und „etwas“ Erholung von den letzten 20 Jahren. Wir sehen einander hoffentlich bald wieder in der Grabern-Arena!

Beitrag lesen