News (news) Teams (t-shirt) Club (soccer-ball) Facebook Pushpin

News in der Kategorie: Nachwuchs

Verhaltensregeln gegen das Coronavirus

Wie im alltäglichen Leben gibt es selbstverständlich auch für den Besuch der Grabern-Arena Verhaltensregeln um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Wir appellieren an die Eigenverantwortung jedes einzelnen Zusehers und bitten um Beachtung der Hinweise und Aushänge am Sportplatz.
Den Anordnungen des Ordnerpersonals ist unbedingt Folge zu leisten.

  • Mindestabstand von einem Meter zu anderen Personen einhalten
  • Konsumentation von Speisen und Getränken in der Nähe der Ausgabestelle ist nicht erlaubt
  • Händeschütteln vermeiden
  • Hände regelmäßig gründlich mit Seife oder Desinfektionsmittel reinigen
  • Nase, Augen und Mund nicht berühren
  • auf Atemhygiene achten – in Ellbogen oder Taschentuch niesen
  • Bei Symptomen zu Hause bleiben und Hotline 1450 kontaktieren!

Aufgrund der geltenden Bestimmungen für Freiluftveranstaltungen sind derzeit maximal 200 Zuseher in der Grabern-Arena zugelassen.
Soweit möglich, bitte den Sitz- oder Stehplatz während des Spiels nicht verlassen.

Diese Regeln gelten bei allen Spielen auf der Sportanlage der SU Grabern!

Trotz der Vielzahl an Regeln und Empfehlungen freuen wir uns auf euren Besuch und wünschen schon jetzt viel Spaß und Unterhaltung bei unseren Spielen.
Nur gemeinsam können wir es schaffen, die Saison ordnungsgemäß zu beenden.

Erster Test nach der Coronapause

1. Vorbereitungsspiel:
SU Grabern – AFC Haugsdorf
Samstag, 01.08.202019:00 Uhr

Nach einer beinahe fünf Monate langen Zwangspause trifft unsere Kampfmannschaft am Samstag in der heimischen Grabern-Arena auf Haugsdorf um das erste Testspiel der laufenden Vorbereitung zu bestreiten.

Bereits um 17:00 Uhr bestreitet unsere U10 ihr erstes Vorbereitungsspiel und darf dazu die Altersgenossen des SV Horn auf unserer Anlage begrüßen.

Wir bitten die Zuseher und unsere Fans um Einhaltung der geltenden Covid-19 Bestimmungen und Hygienemaßnahmen. Bitte haltet euch an den allgemein vorgeschriebenen Mindestabstand!
Dies gilt nicht nur in der Kantine und im Ausschankbereich, sondern auch im Freien und auf unserer Tribüne.

Schnuppertraining in den Ferien

Wie auch schon in den vergangenen beiden Wochen laden wir in den Sommerferien alle fußballbegeisterten Kinder der Jahrgänge 2013 bis 2016 zum Schnuppertraining ein.
Jeden Freitag von 16:00 bis 17:15 Uhr gibt es dafür die Gelegenheit bei uns in der Grabern-Arena vorbeizuschauen.

Selbstverständlich gibt es auch für ältere Kinder, die mit dem Fußball spielen beginnen wollen, die Möglichkeit sich bei einer unserer Trainingseinheiten vorzustellen. Das Training unserer U9 und U10 dafür findet zur selben Zeit statt.

Wir freuen uns auf dein Kommen!

Eine Legende tritt ab – Erich, vielen Dank für 20 Jahre Vereinsarbeit!

Vor langer Zeit hatte er es angekündigt und heute ist der Tag gekommen. Unser Nachwuchsleiter, Jugendtrainer, Vorstandsmitglied und Mann für alle Fälle, Erich Rein beendet heute, am 30. Juni 2020 all seine Tätigkeiten bei der Sportunion Grabern und verabschiedet sich nach 20 Jahren in schwarz-gelb in die Fußballpension.

Erich, was du für unseren Verein alles geleistet hast, ist schwer in Worte zu fassen. Du selbst hast dich ja bereits vor einigen Monaten in unserer Vereinszeitung von allen verabschiedet und deinen Werdegang bei der SUG nochmal Revue passieren lassen.

Du hast als Nachwuchstrainer begonnen und gleich zwei Jahrgänge von Beginn an, bis zur U17 begleitet. Auch als Nachwuchsleiter hattest du lange Zeit die Zügel in der Hand und konntest unsere Reserve zu ihrem zweiten Meistertitel führen. Auch im Meisterjahr unserer Kampfmannschaft hast du unseren Trainer Josef Leeb einige Male würdig vertreten und somit ebenfalls einen Anteil am Titel 2012/13. Für viele im Verein bist du zum Vorbild geworden und der Großteil der Arbeiten, die du im Hintergrund erledigt hast, blieb den meisten stets verborgen.

Erich, gerne hätten wir dich im Rahmen unseres Sportfests würdig verabschiedet und geehrt, doch aufgrund der Situation der letzten Monate war uns dies leider nicht möglich.
Erich, wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft, viel Gesundheit und „etwas“ Erholung von den letzten 20 Jahren. Wir sehen einander hoffentlich bald wieder in der Grabern-Arena!

Beitrag lesen

Infoabend für Nachwuchstrainer

Am Freitag, dem 3. Juli 2020 findet um 18:30 Uhr in der Kantine der Grabern-Arena ein Infoabend für unsere Jugendtrainer statt, zudem wir auch alle Interessenten recht herzlich einladen, die uns in Zukunft bei der Betreuung unserer Nachwuchsmannschaften unterstützen wollen.

Neben unseren (zukünftigen) Trainern sind auch alle Eltern, die es sich vorstellen können, unseren Trainern zukünftig unter die Arme zu greifen, recht herzlich eingeladen. Es ist sicher für jeden die richtige Aufgabe mit dabei.

Obmann Werner Schall und Nachwuchsleiter Christian Ohnesorgen freuen sich auf euer kommen!

Komm zum Fußball

Jeden Freitag von 16:00 bis 17:15 Uhr findet das Training für die Jahrgänge 2011 und 2012 in der Grabern-Arena statt.
Interessierte Kinder sind dazu jederzeit herzlich willkommen!

Einladung zum Schnuppertraining

  • Jahrgänge 2013 bis 2016
    • Freitag, 26.06.2020 von 17:00 bis 18:30 Uhr
    • Freitag, 03.07.2020 von 17:00 bis 18:30 Uhr
  • Ort: Sportplatz Schöngrabern / Grabern-Arena
  • Bitte eigene Trinkflasche mitnehmen!

Auch Eltern, die uns gerne bei der Mitgestaltung der Trainingseinheiten unterstützen wollen, sind dazu herzlich eingeladen.

Auf dein/ euer Kommen freut sich die Sportunion Grabern!

Kontakt: Nachwuchsleiter Christian Ohnesorgen – 0664/4079583

Neue Jugendtore angeschafft

Um auch für die Zeit nach der Krise gerüstet zu sein und aufgrund der Tatsache, dass die Tore auf unserem Trainingsplatz schadhaft sind und nicht mehr verwendet worden sind, haben wir uns vor dem Beginn der Frühjahrssaison neue, vollverschweißte Jugendtore angeschafft.
Durch die massive und stabile Bauart ergibt sich zudem eine Verbesserung zu den Toren, die wir bisher in Verwendung hatten.

Nach einer coronabedingten Verzögerung wurden die Tore mittlerweile geliefert und am vergangenen Wochenende, im Rahmen unserer Arbeitseinsatzes in der Grabern-Arena, die Netze aufgehängt.
Wir bedanken uns bei der Firma Sportastic für den reibungslosen Ablauf und die Unterstützung bei der Abwicklung.

Einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs steht also, zumindest von dieser Seite, nichts mehr im Wege. Hierzu müssen aber die Entscheidungen der Bundesregierung und des Verbands abgewartet werden.

Beitrag lesen

Maitafeln für unsere Nachwuchsspieler

Neben unseren Gemeinderäten, Unterstützern, Gönnern, VIP-Mitgliedern und Freunden der SUG haben heuer auch die Spieler unserer U8 und U9 eine personalisierte Maitafel bekommen.
Diese Aktion wurde im vergangenen Jahr von unseren Nachwuchstrainern erstmals ins Leben gerufen und ist auch heuer wieder sehr positiv angekommen.

Beitrag lesen

Laufende Meisterschaft abgebrochen und annulliert !

Das Präsidium des ÖFB hat in seiner heutigen Sitzung entschieden, die ausgesetzen Bewerbe im Bereich der Landesverbände abzubrechen.
Eine ordnungsgemäße Durchführung ist aufgrund der behördlichen Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht möglich.

Somit wird es im Frühjahr keine Spiele unserer Kampf-, Reserve- und Nachwuchsmannschaften mehr geben. Die Bewerbe werden nicht gewertet und es gibt werder Meister, noch Auf- und Absteiger.

Beitrag lesen

„100% Schwarz-Gelb“ | SUG-News 2020

Pünktlich vor dem geplanten Start der Rückrunde ist die 21. Ausgabe unserer Vereinszeitung 100% Schwarz-Gelb“ erschienen und wurde an die Haushalte der Gemeinde Grabern, sowie an unsere Sponsoren, VIP-Mitglieder und Gönner verteilt.
In den SUG-News blicken wir noch einmal auf das Jahr 2019 zurück und geben den Lesern einen Einblick in unser Vereinsleben.

Georg Leeb, der nach mehr als 15 Jahren sein Amt Ende letzten Jahres an seinen Stellvertreter Werner Schall übergeben hat, lässt seine Obmannschaft noch einmal Revue passieren und auch unser Urgestein Erich Rein verabschiedet sich darin bei unseren Fans, da er sich im Sommer, nach 20 Jahren, aus dem aktiven Vereinsleben zurück zieht.

Die aktuelle Ausgabe unserer Vereinszeitung findet ihr nun auch online zum Nachlesen und wir hoffen, dass ihr damit die coronabedinkte Zwangspause vom Fußball etwas leichter überbrücken könnt.